DE

CASTLE OF OLIFERNE

stdClass Object
(
    [TYPE_DE_PRODUIT] => 2000028
    [ADRPROD_LIBELLE_COMMUNE] => VESCLES
    [ADRPROD_CP] => 39240
    [NOM] => CASTLE OF OLIFERNE
    [PRODUIT] => 319001548
    [LATITUDE] => 46,359843
    [LONGITUDE] => 5,61220800000001
    [COMMENTAIRE] => Erreichbar vom Weiler Boutavent (auf der Gemeinde Vescles), die Burg von Oliferne, im 13. Jahrhundert erbaut, 807 m. Von der Höhe, an der Spitze des "Gipfels von Oliferne", ist ein unvergleichlicher Belvedere. Es dominiert die Täler der Bienne und der Ain, aber auch die Lyonnais, Savoyen, Bugey, die Schweiz, Bresse, Burgund. Die römischen Kolonien errichteten einen Aussichtsturm, um die Navigation auf Biel und Ain zu kontrollieren. Obwohl die Truppen des Königs von Frankreich Heinrich IV. Im Jahre 1592 in die Franche-Comté eingedrungen waren, zerstörten sie viele Burgen, darunter auch die von Oliferne.
Ein Pfad, der mit erläuternden Tafeln punktiert ist, ermöglicht es Ihnen, die umliegenden Wände, das Schlosshaus, die Zisterne, die Ansichten und faszinierende Legenden zu entdecken.
    [DATMAJ] => 2018-04-24T10:29:22+00:00
    [DATECREATION] => 2017-03-07T11:14:57+00:00
    [ALIAS] => castle-of-oliferne-319001548
    [CRITERES] => Array
        (
            [319000021] => stdClass Object
                (
                    [NOM] => Activités Insolites
                    [MODALITES] => Array
                        (
                            [319000059] => stdClass Object
                                (
                                    [NOM] => animations et excursions (culture)
                                    [VALEUR] => 
                                )

                        )

                )

            [319000023] => stdClass Object
                (
                    [NOM] => Chateaux, églises, vestiges
                    [MODALITES] => Array
                        (
                            [319000066] => stdClass Object
                                (
                                    [NOM] => monuments et routes touristiques
                                    [VALEUR] => 
                                )

                            [319000064] => stdClass Object
                                (
                                    [NOM] => animations et excursions (culture)
                                    [VALEUR] => 
                                )

                            [319000065] => stdClass Object
                                (
                                    [NOM] => culture
                                    [VALEUR] => 
                                )

                        )

                )

        )

    [HORAIRES] => Array
        (
        )

    [DISPONIBILITES] => Array
        (
        )

    [RELATIONS] => Array
        (
            [0] => stdClass Object
                (
                    [PRODUIT] => 
                    [NOM] => 
                )

        )

)
1
Zurück
Siche auf der Karte

Koordinaten



39240 VESCLES

Erreichbar vom Weiler Boutavent (auf der Gemeinde Vescles), die Burg von Oliferne, im 13. Jahrhundert erbaut, 807 m. Von der Höhe, an der Spitze des "Gipfels von Oliferne", ist ein unvergleichlicher Belvedere. Es dominiert die Täler der Bienne und der Ain, aber auch die Lyonnais, Savoyen, Bugey, die Schweiz, Bresse, Burgund. Die römischen Kolonien errichteten einen Aussichtsturm, um die Navigation auf Biel und Ain zu kontrollieren. Obwohl die Truppen des Königs von Frankreich Heinrich IV. Im Jahre 1592 in die Franche-Comté eingedrungen waren, zerstörten sie viele Burgen, darunter auch die von Oliferne.
Ein Pfad, der mit erläuternden Tafeln punktiert ist, ermöglicht es Ihnen, die umliegenden Wände, das Schlosshaus, die Zisterne, die Ansichten und faszinierende Legenden zu entdecken.